image_pdfimage_print

Die Schulgemeinschaft versammelte sich am 16.11.2015 anlässlich der Geschehnisse von Paris zu einer Schweigeminute. Studiendirektor Weiler schloss alle Opfer von Terror überall in der Welt ausdrücklich in das Gedenken ein. Abschließend mahnte er „Gewalt darf niemals das letzte Wort haben.“


Katagorie: Allgemein , Schulleben