image_pdfimage_print

Schülerinnen und Schüler der Ketteler-Schule profitieren von moderner Technik im Unterricht: Insbesondere Präsentationen, Videoclips und andere digitale Medien helfen bei der anschaulichen Darstellung von Lerninhalten.  Selbst komplexe Themen können so leicht verständlich vermittelt werden. Die in den vergangenen Jahren angeschafften mobilen Beamereinheiten sind mittlerweile im Dauereinsatz. Klassen der Fachschule für Erzieher und der höheren Berufsfachschule für Sozialassistenz freuen sich deswegen über die neuen, fest installierten Kurzdistanzbeamer in ihren Klassenräumen.  Insgesamt profitieren alle Klassen, denn mit der großzügigen Technikspende des Fördervereins kann nun zu jeder Schulstunde in jedem Raum eine multimediale Unterrichtsversorgung garantiert werden. Schulleitung, Kollegium und Schüler freut das – ihr Dank geht an den Förderverein und seine zahlreichen Mitglieder.

Auch Sie wollen die Schule gerne unterstützen?
Dann besuchen Sie die Infoseite des Vereins der Freunde und Förder der Ketteler-Schule e. V.

Beamertechnik

Die neue Beamertechnik im Unterrichtseinsatz


Katagorie: Allgemein , Förderverein